Kostenloser Infoabend

Lernen Sie uns kennen!
06. Juni 2018 um 17:30 Uhr Lainzerstraße 6, 1130 Wien
Anmeldung Kinderwunsch Infoabend

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

+43/1/877 77 75

Was unsere Patienten sagen

Lieber Herr Dr. Feichtinger,

vielen Dank für Ihre persönliche tatkräftige Unterstützung im Rahmen der IVF im Wunschbabyzentrum in 1130 Wien. Mit Ihrer Hilfe haben wir unseren langersehnten Wunsch erfüllt bekommen. Sofern wir dürfen, würden wir auch im Bezug auf Familienerweiterungsgedanken auf Sie zukommen!

Liebe Grüße und alles Gute wünschen S., M., und K. R.


Wir wünschen ...

dem gesamten Team ein gesegnetes Weihnachtsfest sowie Glück und Gesundheit. Unsere Mädchen sind kerngesund und richtig brave Engelchen! Fam. H.

Liebes Wunschbaby – Team!

Unser zweites Wunscbaby M. ist da- wieder ohne fremde Hilfe! Trotzdem waren wir immer für die gute Betreuung dankbar! Liebe Grüße aus Graz, Familie G.

Herzlichen Dank ...

... für die tolle Betreuung und die Ermöglichung unseres kleinen Wunders. Die glücklichen Eltern

Herzlichen Dank an das ganze Team von Prof. Feichtinger ...

... für die freundliche und verständnisvolle Betreuung und Behandlung. Dank Ihnen ist unser Wunschkind nach 7 Jahren Bangen und Hoffen geboren und vor allem gesund und munter.
Vielen, vielen Dank und schöne Grüße
Familie P




Lesen Sie mehr
 
Wunschbaby Institut Feichtinger

Geschichte des Wunschbaby Institut Feichtinger

  • Kinderwunsch-Zentrum Wien
  • Wunschbaby-Zentrum Wien
  • Kinderwunsch-Warteraum

1982
Geburt des 1. IVF-Babys in Österreich

1983
Gründung des Institutes durch Prof. Wilfried Feichtinger, den "medizinischen Vater" des 1. österreichischen IVF-Babys in Wien

1984
Entwicklung der ultraschallgezielten transvaginalen Eibläschenpunktion durch Prof. Wilfried Feichtinger in Zusammenarbeit mit der österreichischen Ultraschallfirma Kretz-Technik

1990
Einführung der laserunterstützten "Schlüpfhilfe" – assisted hatching – und Entwicklung eines dafür geeigneten Lasergerätes mit der Firma LISA-Laser

1993
Einführung der intracytoplasmatischen Spermieninjektion (ICSI)

1994
Geburt des 1. Kindes nach ICSI und operativer Samengewinnung aus dem Hoden

1995
Weltkongress für IVF und assistierte Reproduktion in Wien unter dem Vorsitz von Prof. Wilfried Feichtinger

1999
Übersiedlung in das neue Institutsgebäude in Wien 13, Lainzer Straße 6

2000
Vergabe des IFV-Fondsvertrages an das Institut, seither Kostenübernahme der IVF-Behandlungen zu einem großen Teil vom Fonds

2002
Umbenennung des Instituts für Sterilitätsbetreuung in Wunschbaby-Zentrum, Institut für Kinderwunsch

2005
Erste erfolgreiche Präimplantationsdiagnostik am Wunschbaby-Zentrum

2008: Zertifizierung nach ISO 9001

2009: Einführung verbesserter Methoden zur intracytoplasmatischen  Spermieninjektion (ICSI): IMSI

2010: Einführung verbesserter Methoden zur intracytoplasmatischen  Spermieninjektion (ICSI): PICSI.

2011: Implementierung der CGH (Comparative genomic hybridization) als neue  Methode zur Polkörperdiagnostik


Kostenloser Infoabend

Am 06.06.2018 um 17:30 Uhr findet im Wunschbaby Institut Feichtinger ein kostenloser Infoabend zum Thema Kinderwunsch für alle Interessierten statt.

Die Teilnahme ist kostenlos, unverbindlich und dient lediglich Ihrer persönlichen Information, um Voranmeldung wird gebeten!

Wunschbaby Institut Feichtinger
Lainzer Straße 6, 1130 Wien

Jetzt anmelden:


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK