Kostenloser Infoabend

Lernen Sie uns kennen!
24.Juli 2018 um 17:30 Uhr Lainzerstraße 6, 1130 Wien
Anmeldung Kinderwunsch Infoabend

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

+43/1/877 77 75

Was unsere Patienten sagen

Kinderwunsch & Psychotherapie

Die Diagnose, auf spontane Art und Weise kein Kind empfangen zu können, löst meist tiefe Betroffenheit und ein Gefühl der Hilflosigkeit aus. Schamgefühle und Gefühle der Unzulänglichkeit stellen sich ein, weil man etwas so "Normales" wie Kinder kriegen nicht schafft. Dass der eigene Körper einen im Stich lässt, erzeugt Wut, Angst, Traurigkeit, Hoffnungslosigkeit und auch oft das Gefühl, sich zurückziehen zu wollen. Diese wahrgenommenen Gefühle lassen sich oft nicht steuern und können negative Auswirkungen auf Körper und Hormonhaushalt haben. Um optimale Voraussetzungen für eine Empfängnis zu schaffen, ist es daher wichtig, Körper, Geist und Seele wieder in gute Balance zu bringen. Das psychotherapeutische Gespräch kann das Paar dabei begleiten, Lösungen zu finden, die es ihm ermöglicht, wieder vermehrt "positive" Gefühle wie Zuversicht und Gelassenheit sehen und spüren zu können. Darüber hinaus kann eine therapeutische Begleitung das Paar darin unterstützen
  • sich auf ihre inneren Stärken und auf die Stärken der Beziehung zu besinnen die Partnerschaft neu zu beleben anstelle der ausschließlichen Fokussierung auf das noch nicht angekommene Kind wieder vermehrt alternative Aktivitäten auszuüben (Kontakte zu Freunden und Familie, Sport, Reisen, Kultur, einfache Gemeinsamkeiten) wieder in eine gute körperliche und seelische Befindlichkeit zu kommen, was positive Auswirkungen auf den Selbstwert und die gewünschte Empfängnis haben kann bei anstehenden Entscheidungen im Rahmen der notwendigen medizinischen Behandlung gute Lösungen zu finden
  • mögliche psychische Ursachen zu erkennen und zu verarbeiten, damit sich der Körper für eine gewünschte Schwangerschaft öffnen kann.

An das ganze Team ...

... einen lieben Dank, für den letzten Schups zu unserem süßen Mädchen. Fam. H.

Danke!

Wir möchten uns nochmals für die Erfüllung unseres größten Wunsches bedanken! Ein gesegnetes Weihnachtsfest und Prosit Neujahr wünscht Fam. G.

Wie wendet man einen Schwangerschaftstest richtig an?

Irene Leibnitz erklärt im folgenden Video, wie ein Schwangerschaftstest angewendet werden kann:

Liebes Team!

Wir waren im Sommer letzten Jahres bei Ihnen und es hat auf Anhieb geklappt und wir waren sehr glücklich. Verspätet vielen Dank für die liebe Betreuung damals! Herzliche Grüße Familie R.




Lesen Sie mehr
 
Kinderwunsch - Ursachen und Methoden

Egg cell donation at the Wunschbaby Institute Feichtinger

One potential treatment for resolving the unfulfilled desire to have children is through egg donation. Egg donation has been legally permitted in Austria since 2015. Women can opt for this therapy until their 45th birthday.

Egg donation can help women who are unable to conceive with their own egg cells to still fulfill their dream to have children. Possible situations where egg donation may be an option are premature ovarian failure (POF), repeated IVF attempts with a severely reduced ovarian egg cell reserve, and when no healthy egg cells could be retrieved during the female patient’s own stimulation.

In most countries that permit egg donation as a fertility treatment, the egg donor remains anonymous. In Austria, however, only "open donations" are allowed. This means that, at the age of 14, a child born with a donor egg can receive the donor’s identity.

We cooperate with the internationally renowned egg cell bank "First Egg Bank". Before being allowed to donate, all potential donors must receive the preliminary examinations and check-ups required per Austrian law. This enables us to guarantee the best donors for our patients. Additionally, it is also possible to receive egg cell donations from someone that you know, for example, a family member or close friend, if they are under 30 years of age.

During our first consultation, you will receive all the necessary information regarding egg cell donation: how to prepare for treatment, the donor selection process, the procedure, how long this whole process takes, as well as information on the planned embryo transfer.

If you have any questions, please feel free to contact our specialist for egg cell donations: Dr. Susanna Miglar, susanna.miglar@wunschbaby.at

The path to receiving your dream child starts here!

We’ll take the rest of the journey together.


1. Choose your preferred Institute:

Katja Strnad
Administration & Reception

Wunschbaby Institut Feichtinger
Vienna

Ulrike Weißenborn
Administration & Reception

Wunschbaby Institut Feichtinger
Baden

 

2. Enter your contact information


I was very satisfied with the treatment. The team is always striving to do their best. The waits are short. We felt very well taken care of.

Relaxing Atmosphere: An Institute with a relaxing atmosphere, very friendly, compassionate care. Highly recommend.

I would highly recommend this Institute to everyone: you don’t feel like a patient, all the employees are engaged and are excited for you. It’s a great feeling to receive so much support.

My doctor provided excellent guidance from our first meeting until successful pregnancy. I was able to call her at all hours of the day, and if I couldn’t reach her per phone, then I could always send her an E-mail.

Wunschbaby Institut Feichtinger Vienna

Unser Institut in Wien erreichen Sie unter
01 877 77 75

Wunschbaby Institut Feichtinger Baden

Unser Institut in Baden erreichen Sie unter
02252 206857