In vitro Fertilisation - Künstliche Befruchtung

Personalisierte IVF

Was ist die personalisierte IVF?

 

Neues Genetiklabor für personalisierte IVF am Wunschbaby Institut Feichtinger: Behandlungschancen können kräftig erhöht werden

Die Zukunft der Medizin zeigt in Richtung personalisierte Behandlung. „Dabei wird nicht nur eine Erkrankung erkannt und mit einem Medikament, das für den Großteil der Patientinnen wirkt, therapiert, sondern auf den jeweiligen Patienten zugeschnitten eine Behandlung geplant, auf die er/sie optimal anspricht.“, so DDr. Michael Feichtinger, stellvertretender Leiter des WIF (Wunschbaby Institut Feichtinger).

Das WIF hat im Hinblick auf die neuen Möglichkeiten für die personalisierte Behandlung sein genetisches Labor völlig neu konzipiert und bietet ab sofort modernste DNA-Analyse Technik für die detaillierte Analyse des Genoms an. Somit können zahlreiche, mit entsprechendem Behandlungsansprechen assoziierte Varianten diagnostiziert werden aber auch bereits frühzeitig das Risiko für eine Unfruchtbarkeit in bereits jungen Jahren festgestellt werden.

Die Möglichkeiten der Personalisierten Medizin und damit verbundener Techniken liegen jedoch nicht ausschließlich in der personalisierten Behandlung, sondern auch bei folgenden Punkten:

  • Prädiktion. Mithilfe der DNA-Analyse können Neigungen zu verschiedensten Krankheiten, Behandlungsansprechen oder Komplikationen von Behandlungen vorhergesagt werden. So kann beispielsweise bei gesunden, jungen Frauen das Risiko eines POF (Premature Ovarian Failure - vorzeitige Erschöpfung der Eierstockreserve) sowie bei IVF Patientinnen das Ansprechen auf die Behandlung und die Entwicklung der Embryonen vorhergesagt werden.
  • Prävention. Durch das Vorhersehen von Erkrankungen sowie Behandlungsansprechen kann individuell vorgebeugt werden. So können Frauen mit einer Neigung zu einer vorzeitigen Erschöpfung der Eierstockreserve Eizellen entnommen und für einen späteren Zeitpunkt aufbewahrt werden. Bei genetischen Neigungen zu einem besonders starkem oder schwachen Behandlungsansprechen kann die Dosierung der Medikamente angepasst werden. Bei genetischen Neigungen zu Gerinnungsstörungen oder Störungen im Folsäurestoffwechsel kann mittels der richtigen gezielten Medikamentengabe das dem Kinderwunsch zugrundeliegende Problem leicht behoben werden
  • Partizipation. Die Patientin/ der Patient wird durch unsere neuen Methoden besser „kennengelernt“ und es eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten, gemeinsam eine Behandlung zu planen. Es liegt ausschließlich in der Entscheidung der PatientInnen welche Befunde erhoben werden und inwiefern diese eine Konsequenz für sie haben. Die Aufgabe des Arztes ist es, die erhobenen Befunde den PatientInnen verständlich zu übermitteln. Somit kann gemeinsam eine optimale Behandlung durchgeführt werden.
  • Personalisierung. Der klassische Therapieansatz in der modernen Schulmedizin umfasste jahrzehntelang Therapien, welche an möglichst vielen Menschen mit ähnlichen Krankheitsbildern ausgetestet wurden. Hierbei wurde jedoch nicht die optimale Therapie für den individuellen Patienten, sondern für das Patientenkollekiv ermittelt. Durch die Sequenzierung des Genoms kann hier ein völlig neuer, personalisierter Weg der Behandlung gegangen werden und für jede Frau, jeden Mann maßgeschneidert vorgegangen werden. Somit kann jedem Paar schneller, effektiver und schonender zu ihrem Wunschbaby verholfen werden.

Mehr Erfolg bei Behandlungen durch personalisierte IVF

Durch diesen Behandlungsansatz wird auch das Ansprechen auf Behandlungen stark gesteigert werden. Auch in der Reproduktionsmedizin kann dadurch das Behandlungsergebnis und die Patientenzufriedenheit potentiell deutlich gesteigert werden.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Sie finden unsere Kontaktdaten in den beiden Standorten-Boxen. Mit Klick können Sie einen Standort auswählen, um an diesen Standort über das folgende Kontaktformular eine Nachricht zu senden.

Wählen Sie Ihr Institut:

Wunschbaby Institut Wien

Lainzer Straße 6
A-1130 Wien
+43 1 877 77 75
office@wunschbaby.at

Wunschbaby Institut Baden

Roseggerstrasse 4
A-2500 Baden
+43 2252 206857
office@wunschbaby-baden.at


Herzlichen Dank ...
 
... für die tolle Betreuung und die Ermöglichung unseres kleinen Wunders. Die glücklichen Eltern

Liebes Team vom Wunschbabyzentrum!
 
Nach langen Jahren des Wartens hat sich Dank Ihrer Hilfe nun unser größter Wunsch erfüllt und wir freuen uns Ihnen unsere Töchter vorstellen zu dürfen. Wir möchten Ihnen nochmals sehr herzlich für die gute und kompetente Betreuung danken und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg. Mit lieben Grüßen an das ganze Team und besonders an Frau Dr. Fischlmaier, die uns immer nett und persönlich betreut und beraten hat. Familie D.

Liebes Team
 
Wir möchten Ihnen allen hiermit die freudige Nachricht senden, dass unser Kinderwunsch Dank Ihnen in Erfüllung gegangen ist. Noch einmal vielen lieben Dank. Ihre Familie B.

Lieber Herr. Prof. Dr. Feichtinger!
 
Wir freuen uns über die Geburt unserer Tochter und möchten uns bei Ihnen und Ihrem Team nochmals herzlich für alles bedanken! Mit freundlichen Grüßen Familie G.

Liebes Team!
 
Wir waren im Sommer letzten Jahres bei Ihnen und es hat auf Anhieb geklappt und wir waren sehr glücklich. Verspätet vielen Dank für die liebe Betreuung damals! Herzliche Grüße Familie R.

Sehr geehrtes Team
 
Wir wollen uns nochmals herzlich für die nette und kompetente Betreuung während der Behandlung bedanken. Mit freundlichen Grüßen Familie B.

Liebes Team
 
Nachdem alles sehr gut verlaufen ist, dürfen wir die Geburt unserer Tochter gerne bekannt geben! Danke & schöne Grüße Famielie A.

Danke sag ich allen Lieben ...
 
... die mir Glückwünsche geschrieben, mich auf dieser Welt empfingen, mit tausend wunderbaren Dingen was des Baby Herz begehrt, habt Ihr alle mir beschert. Deshalb ließ ich, um Euch zu grüßen, dieses Foto von mir schießen. Eure A.

Lesen Sie weitere Erfahrungsberichte
 
Sie finden hier Erfahrungsberichte glücklicher Eltern und hier Fotos der Babys.

Kostenloser Infoabend

Am 22.01.2019 um 17:30 Uhr findet im Wunschbaby Institut Feichtinger ein kostenloser Infoabend zum Thema Kinderwunsch für alle Interessierten statt.

Die Teilnahme ist kostenlos, unverbindlich und dient lediglich Ihrer persönlichen Information, um Voranmeldung wird gebeten!

Wunschbaby Institut Feichtinger
Lainzer Straße 6, 1130 Wien

Jetzt anmelden:


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.