Kostenloser Infoabend

Lernen Sie uns kennen!
02. Mai 2018 um 17:30 Uhr Lainzerstraße 6, 1130 Wien
Anmeldung Kinderwunsch Infoabend

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

+43/1/877 77 75

Was unsere Patienten sagen

Mit jedem neugeborenen Kind geht eine Sonne auf!

Vielen Dank für die nette und liebevolle und vor allem erfolgreiche Betreuung. Wir wünschen Ihnen und Ihrem Team alles Gute für die Zukunft! Familie L.

Vielen Dank an das gesamte Team!

Denn nur mit eurer Hilfe wissen wir jetzt was wahre Liebe ist! Fam. K.

Wir denken immer in Dankbarkeit an Sie ...

Sie haben uns die schwierigen Stunden im Institut durch ihr herzliches, offenes Wesen sehr erleichtert. Und die 2 Blastozyten haben sie auch liebevoll eingepflanzt – mit einer leichten, behutsamen Drehung Katheters vorm entfernen desselben. Jetzt sind die 2 über 1 Jahr alt und erfreuen und sehr und auf eine vorher nie gekannte Art.
Meinen großen Dank und die besten Wünsche. M. H.

Liebe Fr. Dr. Fischlmaier!

Vielen Dank für Ihre Bemühungen und Ihre Unterstützung. Nur dadurch dürfen wir dieses Wunder erleben. Familie I.

Liebes Wunschbaby Team!

Mit dieser frohen Nachricht von der Erfüllung unseres langjährigen Herzenswunsches, möchten wir Ihnen ein großes DANKE sagen für die einerseits so kompetente, andererseits menschlich so angenehme Betreuung in Ihrem Institut!

Wir haben uns stets bestens betreut und beraten gefühlt.

Mit ganz lieben Grüßen

B. und C. H.


Lesen Sie mehr
 
Kinderwunsch - Ursachen und Methoden

Behandlungsablauf

Ein Behandlungsablauf der Polkörperdiagnose verläuft in mehreren Schritten:

Schritt 1: Entnahme der Polkörper

Bei der Polkörperdiagnostik wird wenige Stunden nach Durchführung der ICSI die Hülle (Zona pellucida), die die Eizelle umgibt, eröffnet und der 1. und gegebenenfalls 2. Polkörper wird entnommen. Das dafür verwendete Laserlicht schädigt die Erbsubstanz der Eizelle nicht und auch eine Schädigung der Eizelle selbst ist bei sachgemäßer Anwendung ausgeschlossen.

Schritt 2: Genetische Untersuchung der Polkörper

Nach Entnahme werden in den Polkörpern mittels genetischer Diagnoseverfahren untersucht. Diese Verfahren erlauben indirekte Rückschlüsse darauf, ob für die untersuchten Chromosomen in der jeweiligen Eizelle eine normale Verteilung oder eine Fehlverteilung vorliegt.

Kontakt

Sollten Sie sich für die Präimplantationsdiagnostik im Rahmen ihres Versuches interessieren, bitten wir Sie einen kostenlosen Beratungstermin zu vereinbaren, telefonisch unter +43/1/877 77 75-17 oder über das folgende Kontaktformular.

Informationsblatt und Einverständniserklärung betreffend Polkörperdiagnostik finden Sie unter Infoblätter.

Kontaktformular

Name:
Mail:
Telefon:
Text:

Kostenloser Infoabend

Am 02.05.2018 um 17:30 Uhr findet im Wunschbaby Institut Feichtinger ein kostenloser Infoabend zum Thema Kinderwunsch für alle Interessierten statt.

Die Teilnahme ist kostenlos, unverbindlich und dient lediglich Ihrer persönlichen Information, um Voranmeldung wird gebeten!

Wunschbaby Institut Feichtinger
Lainzer Straße 6, 1130 Wien

Jetzt anmelden: